Als Disney Star Wars gekauft hat, sah es zunächst schlecht aus mit Star Wars Spielen im neuen Kanon. Denn alte Games wurden eingestellt und neue Projekte ließen zunächst auf sich warten.

Zunächst kam eine Zeit lang nichts, dann kam die große Empörung mit Battlefront II. Und jetzt in 2020? Gute Nachrichten! Denn inzwischen gibt es nicht nur gute Multiplayer-Titel, sondern sogar ein wirklich gut gemachtes Singleplayer-Spiel!

Alle neuen Star Wars Spiele

Deshalb möchte ich hier die Gelegenheit nutzen, eine komplette Liste mit allen Star Wars Spielen aufzubauen, die mit jedem neuen Spiel aktualisiert wird. Geordnet nach Erscheinungsdatum.

Star Wars Battlefront (2004)

Battlefront ist eine komplette Neuauflage der beliebten Mehrspieler-Schlachten im Universum von Star Wars. Bislang beeindruckt vor allem die Grafik. Doch auch das Gameplay ist verdammt gut geworden. Singleplayer gibt es in diesem Spiel nicht.

Star Wars Battlefront (ca. 20 Euro)

Tipp: Stattdessen den zweiten Teil spielen (siehe weiter unten)! 

Disney Infinity 3.0 (2015)

Eigentlich kein richtiges vollwertiges Spiel, aber immerhin was zum Daddeln: Für die Disney „Infinity“ Platform gibt es auch auch Star Wars Material. Wer die Infinity-Platform mag, bekommt einiges geboten!

Hier sind alle Figuren und Sets.

Tipp: Nur kaufen, wenn man Infinities kennt und mag.

LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht (2016)

Wie man es von LEGO kennt, gibt es natürlich auch ein Spiel zum neuen Film. Strenggenommen ist es gar nicht im Kanon. Dennoch haben wir hier es mal aufgeführt, weil es auch nach der Übernahme von Disney publiziert wurde. Viel kindlicher Spaß, besonders zu zweit!

LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht.

Tipp: Kaufen und zu zweit spielen, z.B. mit Kindern oder der Freundin. Wenn ihr bis Mai warten könnt, lieber die komplette Saga vorbestellen.

Star Wars Battlefront II (2017)


Wer hätte das gedacht. Das zweite „richtige“ Computerspiel (bzw. Konsolenspiel) ist ebenfalls ein Battlefront.

Und das schickt sich an, vieles besser zu machen. Der wichtigste Punkt ist dabei natürlich der Singleplayer-Modus. Und der ist nicht einfach so ein Add-On zur Storyline, sondern wird selbst einen wichtigen Teil zur Star Wars Geschichte beitragen. Die Story ist im Kanon!

Zudem kann man nun endlich nicht mehr nur den Kampf „Rebellen gegen Imperium“ erleben, sondern auch die Schlachten aus den anderen Teilen der Saga. Außerdem gibt es mehrstufige Raumschlachten, die es im Vorgänger nur als kostenpflichtigen Download gab.

Zunächst gab es Ärger wegen den teuren Lootboxen, inzwischen bietet das Spiel viel Content für einen fairen Preis und hat immer noch eine lebendige Community. Auch die Grafik kann sich in 2020 noch sehen lassen!

Star Wars Battlefront II (ca. 35 Euro)

Tipp: Kaufen, wenn man an der Singleplayer-Kampagne oder an spaßigen Partien für zwischendurch interessiert ist.

Jedi: Fallen Order (2019)

Nach dem guten Battlefront II kam endlich auch ein richtig gutes Singleplayer-Spiel im neuen Star Wars Kanon! Wie lange wir darauf warten mussten…

Fallen Order handelt in der Zeit nach der Order 66. Es bietet eine fantastische Story, eine tolle Grafik und forderndes Gameplay. Ihr reißt im Spiel auf verschiedene Planeten und folgt der Spur einer längst vergessenen Zivilisation.

Star Wars Jedi: Fallen Order (ca. 45 Euro)

Tipp: Kauft es für euch oder einen Freund als Geschenk! Star Wars Fans können damit nichts falsch machen!

Star Wars: Squadrons (2020)

Das neueste Spiel der Reihe lässt ein großartiges Genre wiederbeleben: Ältere Fans werden sich an Raumkampfsimulationen wie „X-Wing vs. TIE Fighter“ oder „X Wing Alliance erinnern“. Squadrons ist die zeitgemäße Variante davon.

Im Spiel fliegt ihr Raumschiffe der Neuen Republik oder des Imperiums kurz  nach der Zerstörung des ersten Todessterns. Ihr könnt entweder große Multiplayer-Schlachten fliegen, oder einer gut gemachten Singleplayer-Kampagne folgen.

Star Wars: Squadrons (ca. 40 Euro)

Tipp: Der Preis ist absolut fair. Holt es euch, wenn ihr a) Fans der alten Filme seid, b) das Genre mögt, oder c) VR zuhause habt.

Zukünftige Spiele und Gerüchte

LEGO Skywalker-Trilogie

Diese Jahr erwarten wir ein LEGO-Spiel, dass alle Spiele von Teil 1 bis Teil 6 behandelt. Wer die LEGO-Spiele mag, kann sich hier auf ein echtes Highlight freuen.

Star Wars Open World Game

Eine Stellenanzeige lässt darauf schließen, dass ein Star Wars Rollenspiel im neuen Kanon entwickelt wird. Genaueres wissen wir natürlich noch nicht.

Visceral Spiel

Bislang gibt es noch nichts Handfestes dazu, aber der kalifornische Hersteller arbeitet Gerüchten zu Folge an einem Spiel, das sich an The Force Unleashed und dem abgesagten Star Wars 1313 orientiert. Neuesten Meldungen zur Folge sieht es aber eher schlecht aus, was das Erscheinen angeht.

Star Wars Darth Maul Spiel

Es gibt Gerüchte, dass das Darth Maul Spiel (ursprünglich von Disney abgesagt) doch noch erscheinen wird.

Star Wars 1313

Aktuell wird spekuliert, ob das eingestellte Star Wars 1313 nun doch erscheinen wird. Das Material ist auf jeden Fall nicht aufgegeben worden. Das wurde kürzlich auch wieder bestätigt.

Star Wars Rebels Spiele

Noch gibt es keine Videospiele zur Rebels-Serie.

4 thoughts on “Alle Star Wars Spiele im neuen Kanon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.