Die drei besten Star Wars Weihnachtspullover (Update 2016)

Kein Scherz, Weihnachtspullover mit Star Wars Motiven liegen dieses Jahr total im Trend. Dürfte wohl daran liegen, dass nach Jahren des Wartens der neue Film direkt ein paar Tage vor Weihnachten in die Kinos kommt. An der Schnittmenge von Ironie, Fan-Kult und Mode zeigen wir euch die drei besten Pullover, die ihr tatsächlich kaufen könnt.

Nein, liebevoll von Hand gestrickte Pullover sind das nicht. Eher Sweatshirts mit Stickerei. Aber dafür sind sie auch bezahlbar. Und die Motive sorgen garantiert für allerbeste Laune unter dem Weihnachtsbaum!

(Update: Alle Pullis sind bei Amazon zu Weihnachten 2016 zu bestellen.)

Pullover 1: X-Wing vs. TIE

 

xwing vs tie pullover Weihnachten

Weihnachtlich, aber auch extrem cool: Dieser Pulli hat auf dem linken Arm das Logo des Imperiums, auf dem rechten das Zeichen der Rebellen. Die Mitte ziert ein X-Wing im Anflug auf den Todesstern, der gerade von zwei TIE angefangen wird. Zu bestellen hier.

Pullover 2: AT-AT Official Star Wars

 

Star Wars Weihnachtspullover in türkis

In einer modischen Farb-Kombi, aber mit klassischem AT-AT-Motiv, das an Retro-Games erinnert.  Auch hier wieder die Logos der Rebellen und des Imperiums auf den Ärmeln. Wer seinen Weihnachtspullover etwas farbenfroher mag, kann hier seine Größe aussuchen.

 

Pullover 3: Classic

Weihnachtspullover 1

Wenn es doch eher schlicht sein soll, ist dieser Star Wars Weihnachtspullover vielleicht das richtige. Die Motive sind schön simpel gestaltet, dass das Ganze einen „selbst gemacht“ Look bekommt. Hat fast schon wieder etwas von 8-bit-Optik. Schlagt zu!

Und falls ihr der Meinung seid, so ein Pullover sollte im besten Falle doch selbst gestrickt sein, greift ihr vielleicht doch lieber zum T-Shirt… Da kann man wenig falsch machen!

 

Die besten Star Wars T-Shirts für Männer

Egal ob zur Premiere des neuen Films, zur Arbeit am Casual Friday oder in die Schule – ein Star Wars T-Shirt kommt immer gut an. Besonders, seit das Franchise mit „Das Erwachen der Macht“ wieder eine breite Masse der Bevölkerung anspricht.

Doch was kauft man? Was schenkt man? Wer vielleicht Ahnung von Mode, aber keine Ahnung von Star Wars hat, bekommt hier Hilfe. Und umgekehrt gilt das natürlich auch.

Welches T-Shirt?

Fangen wir mit etwas klassischem an. Was immer geht: Vintage-Motive. Das gilt auch für Star Wars. Die Marke „JACK & JONES“ muss man nicht mögen. Aber sie hat mit diesen beiden Star Wars Shirts eine wirklich tolle Komposition geschaffen.

J&J T-Shirt

Und wenn wir schon bei Klassikern sind: Das wichtigste Erkennungselement von Star Wars ist für viele immer noch nicht das Lichtschwert, nicht der X-Wing, sondern der Helm der Sturmtruppen. Dieses T-Shirt von GoZoo spielt schön mit dem bekannten Motiv.

Stormtrooper Shirt

Noch einen Schritt weiter weg vom traditionellem Star Wars und hin zu Popkultur macht das Motiv mit Yoda als DJ: Vielleicht nicht der Geschmack von jedem Fan, aber auf jeden Fall ein gerne getragenes Motiv.

Yoda

Zum siebten Teil gibt es natürlich auch schon reichlich Material. Besonders überzeugen kann diese Interpretation des Troopers aus dem „New Order“. Schönes Motiv, besonders für Männer.

Star Wars 7 Shirt

Und wem das alles zu Vintage, zu viel, zu bunt ist, für den gibt es eigentlich nur eines. Den Klassiker. Schwarze Kontur-Schrift auf Schwarz, genauso wie im Vorspann. Bitteschön.

Klassik Star Wars