Im Test: Die Stormtrooper-Karaffe

Was schenkt man dem erwachsenen Star Wars Fan? Klar, bunte Brotboxen mit CGI-Yoda drauf gibt es genug. Doch was ist ein gutes Geschenk mit Stil?

Vielleicht ja die Stormtrooper-Karaffe. Dank eines Testexemplars der Seite Coolstuff konnte ich mir die im Detail anschauen.

Das Produkt

So sieht die Karaffe aus:

Karaffe

Und das ist die Produktbeschreibung:

Star Wars-Karaffe in der Form eines Sturmtruppenhelmes. Damit du die Macht besonders deutlich spürst, immer wenn du durstig bist! In die Karaffe passen 750 ml deines Lieblingsgetränks. Sie besteht aus kräftigem Glas und wurde nach dem Originalguss aus dem ersten Star Wars-Film gestaltet!

Welches „Lieblingsgetränk“ das wohl sein könnte, weiß wohl jeder für sich selbst am besten. Ich sag mal so, für Wasser wäre mir das Teil zu schade.

Geschenk ja oder nein

Taugt das Produkt nun als Geschenk für den erwachsenen Kumpel oder nicht? Dafür spricht für mich auf jeden Fall die schöne Verpackung, für die man sich nicht schämen muss.

Verpackung

Ja, macht was her. Und auch die Karaffe selbst hat mir gut gefallen.

Mein Arbeitskollege weist darauf hin, dass es besser wäre, wenn der Korken selbst aus Glas wäre. Für ihn als Whiskey-Nerd ist das ein must have. Ich persönlich hätte mich aber auch an dem verwendeten Kunststoff-Verschluss nicht gestört.

Das Glas ist in meinen Augen ausreichend gut gearbeitet und auch die Haptik stimmt. Bei mir wird die Karaffe nach dem Umzug einen Platz im Regal im Nerd-Zimmer bekommen.

Von mir also eine aufrichtige Kaufempfehlung! 

Die Karaffe ist für rund 30 Euro bei Coolstuff zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.