Star Wars Carcassonne

Update: Das Spiel hat ein Erscheinungsdatum (05.10.15) und ist vorbestellbar. Hier mehr dazu.

Eines der beliebtesten Brettspiele der letzten zehn Jahre ist Carcassonne. Das taktische Legespiel ist inzwischen fast schon ein Klassiker wie Monopoly oder Mensch Ärgere Dich Nicht. Entsprechend groß war der Aufschrei, als im Internet Bilder von einem Star Wars Carcassonne aufgetaucht sind.

Auf Facebook kam dann das offizielle Statement: Das Spiel ist echt. Das Erscheinungsdatum ist „Ende Herbst“.

So eine Nachricht muss man als Carcassonne- und „Star Wars“-Fan natürlich erst mal verdauen.

Carcassonne – das spricht dagegen

Der Name des Spiels leitet sich aus einer Burg in Frankreich ab. Die ist übrigens Weltkulturerbe der UNESCO. Und tatsächlich passt eine Burgenlandschaft im mittelalterlichen Setting sehr gut zum Spielprinzip mit Wirtshäusern, Klöstern und Wegelagerern.

Carcassonne in Frankreich ist die Vorlage für das Spiel

Aus meiner Sicht ist es ein ziemlicher Schock, das Ganze in der Star Wars Edition zu sehen. Wie es aussieht, werden wohl Asteroidenfelder / Sternen-Nebel die Burgen darstellen, Planeten die Klöster ersetzen und Handelsrouten im Weltall für die Straßen einstehen.

Entsteht dabei wirklich eine so schöne Spiel-Landschaft wie im Original, ich bin nicht überzeugt.

Das spricht dafür

Andererseits ist es auch schön, mal wieder frischen Wind im Genre zu sehen. Die gefühlten tausend Erweiterungen des Hauptspiels sind nämlich teilweise extrem lächerlich (ich sage nur… Katapult) und zerstören auch teilweise das Balancing im Spiel. Bei mir ist Carcassonne schon länger nicht mehr Pflicht bei Spieleabenden.

Ein frischer Start kann der Serie also vielleicht sogar gut tun. Wenn dabei noch die Regeln und das zur Verfügung stehende Teile-Set angepasst und verbessert werden – warum nicht.

Kaufen oder nicht kaufen?

zum Glück müssen wir das heute noch nicht entscheiden. Ich halte euch auf dem Laufenden, wenn das Carcassonne-Spiel dann tatsächlich erscheint. Bis dahin bleibe ich aber skeptisch und empfehle, lieber einen Klassiker wie Monopoly im Star Wars Look zu kaufen.

Hier gibt es noch mehr Brettspiele-Tipps.

2 thoughts on “Star Wars Carcassonne

  1. Es gab ja auch mal eine Winteredition. Aber die hatte auch nur eine Erweiterung. Ich glaube da ist auch der Knackpunkt: Wer soll dass kaufen? Spieler von Carcassonne spielen doch eher mit Erweiterungen, die passen optisch garnicht. Und Beginnern empfehle ich den Flohmarkt. Hab schon 5 Stück für je ein Euro gekauft, dass Teil ist einfach nen Millionenseller gewesen. Hab die verteilt oder eingebunden. 2 Hauptspiele und die besseren Addons geben zu zweit eine schöne Spielzeit/dauer.

    Btw. Quirkle gibts jetzt auch mit Star Wars und passt noch viel weniger.

    1. Sehe ich ähnlich. Der einzige Grund, der irgendwie Sinn machen könnte:
      Wenn man ein Geschenk für Star Wars Fans sucht, die noch nicht Carcassonne-Fans sind und die eventuell sonst schwer für das Spiel zu begeistern sind.
      Das Star Wars Qwirkle sehe ich auch nicht. Warum keine Brettspiele bei denen es Sinn machen könnte, wie zum Beispiel Wer Ist Es?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.